Solar

Die thermische Energie der Sonnenstrahlung wird durch Kollektoren auf dem bzw. im Dach nutzbar gemacht.

Sie enthalten eine Trägerflüssigkeit, die durch die Strahlen der Sonne erwärmt wird.
Die aufgeheizte Flüssigkeit wird zum Solarspeicher geleitet und erwärmt dort das Speicherwasser. Danach fließt die abgekühlte Flüssigkeit zum Kollektor zurück, wo sie erneut erwärmt wird. Die Solaranlage dient vor allem zur Erwärmung des Trinkwassers (Bedarf von ca. 3 – 4 Kollektoren), kann aber auch zur Heizungsunterstützung eingesetzt werden. (Bedarf von ca. 10 Kollektoren).

Die Vorteile:

  • Sonnenenergie ist umweltschonend und senkt Ihre Betriebskosten dauerhaft.
  • Sie machen sich unabhängig von fossilen Brennstoffen (Öl, Gas).
  • Sie ist die ideale Ergänzung zu bestehenden Heizsystemen aller Art.

Unsere Marken-Partner

Effer Logo

Harald Effer
Sanitär und Heiztechnik
Fuggerstraße 3
51149 Köln

Tel: 02203 9618700
Fax: 02203 9618702
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2021 Effer Sanitär und Heiztechnik Köln